Weltpremiere des Mitas 1000/50 R 25 SFT auf der SIMA in Paris

Prag, 2. Februar, 2017 – Mitas, Teil der Trelleborg Gruppe, stellt den neuen Landwirtschaftsreifen 1000/50 R 25 SFT, für PS-starke Spezialmaschinen wie zum Beispiel Kartoffelernter und selbstfahrende Streuer auf der SIMA vor, die vom 26. Februar bis 2. März in Paris stattfindet. Als Teil der Produktreihe Super Flexion Tyres (SFT) hat er die typischen SFT Eigenschaften wie Flexibilität für variable Fülldrücke und optimale Anpassung an spezifische Anwendungen. Mitas lädt alle Medienvertreter und Besucher ein, die Gelegenheit zu nutzen und sich von diesem beeindruckenden Reifen auf dem Mitas Stand C 060 in Halle 7 ein Bild zu machen.

Pavel Kott, Produktmanager für Landwirtschaftsreifen bei Mitas: „Die SFT Reifenlinie ist das Rückgrat der Mitas Produktpalette für PS-starke Landwirtschaftsmaschinen. Mit der weltweiten Markteinführung des neuen 1000/50 R 25 SFT bauen wir das Portfolio unserer Super Flexion Tyres, als Spitzenprodukt dieses Typs am Markt, weiter aus.”

Der Mitas 1000/50 R 25 SFT wurde konzipiert, um die spezifischen Anforderungen in der Landwirtschaft zu erfüllen, indem er die Vorzüge und die hervorragende Performance dieses technisch hochentwickelten Produkts vereint. Flexible, ultra-starke Seitenwände lassen einen geringen Fülldruck bei hohen Traglasten zu und sorgen für Bodenschonung und höhere Erträge. Der neue Mitas 1000/50 R 25 172 A8 (166 D) SFT hat das Geschwindigkeits-Symbol D, für Geschwindigkeiten von bis zu 65 km/h. Der Reifen hat einen Durchmesser von 1,65 Metern und kann im zyklischen Einsatz (10 km/h  zyklisch) bei 2,4 Bar eine Last von 10.080 Kilogramm tragen.

Für weitere Details zu den Produkten von Mitas und um mit unseren Experten zu sprechen, besuchen Sie Stand C 060 auf der SIMA in Paris, vom 26. Februar bis 2. März.


Mitas, Teil der Trelleborg Gruppe, ist einer der führenden europäischen Hersteller von Reifen für Landwirtschaft, Baufahrzeuge, Motorräder, Fahrräder und anderen Spezialsegmenten. Mitas produziert und vertreibt Reifen der Marken Mitas und Cultor. Mitas betreibt Produktionsstätten in der Tschechischen Republik, Serbien, Slowenien und den USA und verfügt über ein globales Vertriebsnetzwerk. www.mitas-tyres.com